DR. VOLKER BUSCH BEWEGT

DR. VOLKER BUSCH - DER EXPERTE FÜR UNSER GESUNDES GEHIRN

 

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Volker Busch ist Facharzt für Neurologie sowie Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie am Lehrstuhl der Uni in Regensburg.

Als Leiter einer Arbeitsgruppe an der Universität Regensburg erforscht er mit seinem Team die psychophysiologischen Zusammenhänge von Stress, Schmerz und Emotionen. 

Therapeutisch arbeitet er mit Menschen, die unter Stress, Depression, Erschöpfung oder anderen Belastungen stehen. Er begleitet sie auf dem Weg zu psychischer Gesundheit, Zufriedenheit und mehr Motivation für Beruf und Alltag.

Vom gehirngerechten Leben und Arbeiten in digitalen zeiten

Dr. Busch gibt Wissen und Erfahrung in Form von Vorträgen/ Keynotes, Seminaren und Beratungen an Unternehmen, Vereine und Einzelpersonen weiter. 

Seine Spezialität ist der Transfer neurowissenschaftlicher und psychologischer Erkenntnisse in Ihren beruflichen und privaten Alltag. Mit hohem Praxisbezug und Alltagsnutzen, auf eine humorvolle und spannende Art und Weise.

Dr. Busch vermittelt Ihnen und Ihren Kunden, Mitarbeitern oder Patienten Möglichkeiten zur Gesundheitserhaltung, Stressprävention und Leistungserhaltung. 
Dabei zeigt er Ihnen, wie Sie Motivation und Inspiration in Job und Alltag entwickeln und bewahren können. 

Seine Vorschläge gehen über Fitnessgutscheine und Obstkörbe auf Bürofluren hinaus. Es geht ihm um gehirngerechtes Leben und Arbeiten in einer digitalisierten und unüberschaubar gewordenen Welt, die sich immer schneller dreht. 

Er berücksichtigt die typischen Probleme der modernen Arbeitswelt und der aktuellen Lebenskultur, ruft Bekanntes in Erinnerung und zeigt Neues auf. 

Psychologie und Neurowissenschaft finden nicht auf alle Probleme eine Antwort. Doch sie bieten einen faszinierenden Zugang zu dem, was Menschen belastet, bewegt und begeistert...

 

 

Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Dr. Volker Busch Ihnen nicht aus dem Kopf geht:

ob für Kick-off-Veranstaltung, Kongress, Thementag, interne Beratung oder Tagesseminar.

Links für mehr